Sie sind hier: Startseite

Kontakt

DRK-Ortsverein Irmgarteichen e.V.
Glockenstraße 19
57250 Netphen
Telefon 02737 97023

info@ - drk-irmgarteichen.de

Blutspendetermine

Haus Cäcilia Irmgarteichen               16:30 - 20:30 Uhr     

10.Februar                  

28.April                     

13.Juli                       

12.Oktober

Bürgerhaus Gernsdorf  17:00 - 20:00 Uhr       

04.Februar

04.Mai                                         

07.Juli

06.Oktober

mehr...

Herzlich Willkommen beim DRK-Ortsverein Irmgarteichen

Foto: Die Ehrenamtlichen des DRK-Ortsvereins Niederschmalkalden / Thüringen
Foto: DRK-Ortsverein-Irmgarteichen e.V.

Der DRK-Ortsverein Irmgarteichen e.V. hat eine lange Tradition. Schon 1960 engagierten sich 16 junge Menschen in und um Irmgarteichen für das Deutsche Rote Kreuz. Derzeit zählt unser Ortsverein 181 Mitglieder. Davon gehören 13 zu den aktiven Helfern und 168 zu den Förderern. Wir engagieren uns vor allem im sozialen Bereich, im Sanitätsdienst sowie in der humanitären Hilfe und im Katastrophenschutz.


Sanitätsdienst

Foto: Sanitätsdienst beim Fussballspiel
Fußballplatz

Fußballspiel oder Silvesterparty: Unsere Sanitäter sorgen für schnelle Erste Hilfe auf Ihrer Großveranstaltung.
DRK-Sanitätsdienst

Alles Aktuelle jetzt auf FACEBOOK

https://www.facebook.com/DRK-Irmgarteichen-1660440534219963/

https://www.facebook.com/DRK-Irmgarteichen-1660440534219963/ [mehr]

Landesturnfest NRW

Treffen DRK-Heim um 9.00 Uhr, eintreffen am KV-Einsatzleitung, Meldung unserer Einsatzkräfte: Michael Eickhoff, Nadja Michel, Maria Görg und Martin Brachthäuser.

Einsatzübernahme mit KTW 4 Sporthalle Frankfurter St. in Siegen. Da die Sportstätte kurzfristig abgesagt wurde, sind wir zur Bertha von Suttner, Giersberg zur Unterstützung geordert worden, dort... [mehr]

Mäßiger Auftakt für das neue Blutspendejahr: Mit 193 Blutspendern

innerhalb einer Woche (77 Spender in Gernsdorf und 116 in Irmgarteichen) wurden die Erwartungen der Rot-Kreuzler nicht erfüllt.

„Leider gibt es immer noch zu wenige Erstspender“, bedauert Rot-Kreuz Leiter Bernd Mockenhaupt das fehlende Interesse vieler Menschen an der unentgeltlichen... [mehr]